Archiv der Kategorie: Bilder

Wir hatten einen CSD,

und waren natürlich dabei, für Junior war die Parade spannend, so viel Buntes, so viel Musik….. so viel überhaupt 😉 mit seinen Mickeys auf den Ohren auch gar kein Problem und er hat deutlich gezeigt, dass er hört, aber halt gedämpft….. da er sie auf den Ohren gelassen hat, war es wohl auch für ihn perfekt 🙂 nicht eine Sekunde hat er geschlafen während der Parade, erst später fiel er mal für 30 Minuten ins Powernapping, um danach die Hüpfburg und das Karussell zu rocken….. Für uns Große war die Parade eher enttäuschend, wird irgendwie immer weniger, jedes Jahr, mal schauen, wie es im nächsten Jahr ist….. sonst überlegen wir echt, nur noch auf das Straßenfest am Schloß zu gehen, das war nämlich richtig toll und sehr gesprächig sowohl für Junior, als auch für uns…… Junior sucht immer mehr den Kontakt zu anderen Kindern, abwartend, aber aufgeschlossen, sehr beobachtend und dann nachmachend, stinksauer werdend, wenn es nicht klappt….. naja, manches muss er halt noch üben 😉 ❤ Das erste Mal alle drei die gleichen Tshirts….. kam im Umfeld gut an und wir haben uns wohl und als Ganzes gefühlt  ❤    ( Junior seins ist auch blau, nur anders 😉 ) CSD 2015   Parade mit den Mickeys 🙂 CSD 2015-2 Powernapping nach der Parade CSD 2015-4 die bewährte und geliebte Hüpfburg 🙂 – sie war wieder das Magnet für Junior….. wollte gar nicht mehr runter und ihn stört es auch gar nicht, mehr oder weniger unkontrolliert rum zu fliegen…… CSD 2015-1 CSD 2015-3 Und dann noch nen unkontrollierten Tagesablauf 😉 seit Junior seine Schilddrüse gut eingestellt ist, braucht er deutlich weniger Schlaf und – sorry – nervt deutlich mehr….. heute morgen hat er 20 nach 5 die Nacht für beendet erklärt, dann um 7 seine Banane geschmatzt und um halb acht sein Studium der Innenarchitektur aufgenommen 😉 morgens halb acht gestern erst hat er “ Klettern “ studiert “ 😉 Klettermaxe 08-2015 hing dann schimpfend, motzend und rufend auf dem Regal, denn der Herr kam nicht mehr runter 😉 Schon schön, wie Junior sich macht…. er läuft an einer Hand und bald wird er uns weg laufen ….. Mein Kreuz wird ihm ewig dankbar sein….. auch wenn er “ nur “ 10 Kilo hat….. die können verdammt schwer werden und an arg schmusigen Tagen, muckt auch mein eh noch schlafendes Bein um ein Vielfaches mehr…. da kommt dann halt noch dieses “ ich finde meine Position nicht und rutsch mal auf Dir hin und her, Mama “ …… hinzu……. Und soll ich Euch was schreiben, völlig egal……. ich liebe ihn über alles ❤ ❤ ❤

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Bilder, Diagnose

mutig

ist unser kleiner Mann….. wir waren heute wieder auf unserem Campingplatz, und während wir gewerkelt haben, hat Junior sein “ Klettergerüst “ kennen gelernt….. am Anfang hat er arg gemeckert, als er nicht drauf / rein / runter kam……. Naja, da musste er durch 😉 – wir haben ihn dann einfach mal machen lassen und siehe da, er ist ganz allein runter gerutscht….. ok, bei der Rutschrichtung haben unsere Herzklappen kurz Beifall geschlagen, aber er war sich so sicher und hat sich selber gesichert, dass wir echt nur staunen konnten…… ❤ ❤ ❤

Rutsche-1 Rutsche-2 Rutsche-3 Rutsche-4 Rutsche-5

 

Ansonsten geht’s ihm wieder richtig gut, und am Mittwoch entscheidet sich, ob der OP Termin bestehen bleibt…… wir haben mal alles Drumherum so gelegt und geplant, dass es passt, morgen holen wir die Blutwerte und hoffen, dass der dritte Versuch des Pipibeutel kleben nun auch endlich zu nem Ergebnis führt 😉

Habt eine schöne Woche 🙂

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Bilder, Familie

Shooting WDST 2015

Heute möchte ich Euch zwei der tollen Bilder zeigen, die zum WDST am 21.03. in Kassel entstanden sind. Auf engstem Raum, mit improvisiertem Equipment ❤

Vielen lieben Dank an Marion und Markus von http://deineaugenblicke.com

DSC_8418 DSC_8416

2 Kommentare

Eingeordnet unter Bilder

Das erste bewusste Weihnachten

ist nun schon wieder rum und wie fast immer kam es anders als gedacht, nämlich mit Fieber, Husten und Rotz……. Wir haben also alles etwas ruhiger angehen lassen, die Geschenke wurden zwar freudig ausgepackt, aber das Spielen war dann erst heute wieder bissel gefragter…… dafür verbrauchten wir Unmengen an Tatüs und werden wohl morgen mal Nachschub holen müssen, Zwiebelsaft gab es 3 x Täglich und irgendwie riecht das ganze Haus nach irgendwelchen Kräutern 😉 – seit heute Morgen ist das Fieber runter 🙂

Den besten Riecher hatten wir mit dem Tut Tut Autotransporter und der Tut Tut Garage; schön, wenn alle drei zusammen auf dem Boden sitzen / liegen und mit Plastik Autos spielen, die blinken und singen 😉 Nie nicht wollten wir solche Teile im Haus haben, aber das Kind fährt voll drauf ab und hat so einen Spaß dabei, da müssen wir Mamas dann wohl durch…….

Wieder wurde Junior auch von lieben Menschen bedacht und benäht und wir freuen uns riesig darüber 🙂

Weihnachtsspaziergang, dick eingemummelt

W4

 

Geschenke, nicht vollständig, weil einige Dinge schon im Kinderzimmer gelandet sind……

W1 W2

 

Spielen

W3

 

Das Puky 🙂 ja da blieb uns mal kurz der Atem stehen, Junior sieht es und strahlt und heute setzt er sich mit Hilfe fast allein drauf, Hände sofort richtig an die Griffe, mit BEIDEN Füßen zur gleichen Zeit abgestoßen und nen Meter weiter am Tisch unsanft gebremst ……… und was macht er? Lacht herzlichst und klatscht in die Hände……. das kann ja noch heiter werden 😉 in der Krippe haben sie solche Teile für indoor aus Holz……

W5

2 Kommentare

Eingeordnet unter Bilder, Familie

wir wünschen Euch

Weihnachten 2014 001

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Bilder

es gibt “ bewegte “ Weihnachten

…… gestern war ich mit Junior den Einkauf stemmen, die Mami musste noch arbeiten und nachdem wir den Eindruck hatten, dass die Geschäfte nun mindestens 3 Wochen geschlossen haben, waren wir beide froh, wieder zu Hause zu sein…….. ich saß also erstmal bei nem Espresso auf der Couch und Junior tat es sichtbar gut, sich bewegen zu dürfen…… ja und dann ist mir fast der Espresso aus dem Gesicht gefallen……. ich staunte nicht schlecht….. er versucht zwar schon “ lange “ überall drauf zu kommen und schafft es auch mit Schemel allein auf die Couch, tippelt hier an der Couch ein paar Schritte seitwärts, zieht sich hoch in den Stand und bleibt auch echt stabil stehen, aber DAS hat gestern das erste Mal gemacht und war sooooooo sicher, dass ich nur noch stolz staunen konnte ❤ ❤ ❤

 

Kraxeln 12-15 kraxel 12-15

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Bilder, Entwicklung

Hohoho in 13 Tagen ist Heiligabend…..

und das schon am Morgen 😉

Wir überlegen schon länger, mit was Junior seinen Krippentanten, seinen Therapietanten und seiner Musiktante  eine kleine Freude bereiten kann – und Tante ist hier in keinster Weise despektierlich gemeint, sondern sehr wertschätzend, sie bemühen sich alle sehr um Junior und er mag sei durchweg gern, freut sich, sie zu sehen und uns Mamas akzeptieren sie auch alle!

Nach langem Überlegen sind wir endlich drauf gestoßen, Junior verschenkt seinen lieben Tanten in diesem Jahr ZEIT , davon gibt’s leider oft zu wenig, gerade in der doch eigentlich besinnlichen Adventszeit kommt sie mittlerweile viel zu kurz!

Wir hoffen, dass es gut ankommt und Junior seine Tanten auch wirklich einen kurzen Augenblick Zeit finden werden…….

Drin sind: eine kleine Weihnachtsgeschichte, Kerze, Tee, Kekse, Schokomandeln, Bratapfellikör ( die letzten 3 Dinge natürlich aus eigener Produktion 🙂 ) die doch recht einfache Tüte haben wir mit einem Handabdruck ( gar nicht so einfach bei unserem Wirbelwind ❤ ) verziert, der erste Einsatz der Fingermalfarbe 😉

Weihnachtszeit Weihnachtszeit-1

7 Kommentare

Eingeordnet unter Bilder