GuK – die Vorletzte :-)

was ein Tag heute – tief Luft hol…..

Unter anderem kam heute Post vom VdK – unser Rechtsbeistand während der Klage gegen die Krankenkasse….

was bisher geschah, könnt Ihr hier nachlesen https://ratscher.wordpress.com/2017/01/26/guk-die-xxte/

Nun kam also heute nach nicht mal 2 Monaten das Urteil: die KK muss die GuK Karten bezahlen und sie wurden in der Urteilsbegründung ganz klar als Hilfsmittel definiert!

Urteil GuK

 

Das bedeutet für viele Kinder mit DS, dass sie die Möglichkeit der GuK nutzen können, unabhängig von der KK und dem Geldbeutel der Eltern. Sie können ein System nutzen, um ihre Grundbedürfnisse mitzuteilen und über die Gebärde in die aktive Sprache finden, Sprache ist so ein wichtiges Kommunikationsmittel und ich freue mich wirklich, dass sich unser Weg gelohnt hat 🙂

Wenn die GuK Karten hier zu Hause dann liegen, gibt es den letzten Beitrag zu diesem Thema 🙂

jetzt versuche ich mal runter zu fahren, den Kopf zu sortieren und zu schlafen – gute Nacht!

Advertisements

3 Kommentare

Eingeordnet unter Krankenkasse / Versicherungen, Uncategorized

3 Antworten zu “GuK – die Vorletzte :-)

  1. Puhhh, was ein Kampf. VDK ist wirklich Gold wert

  2. sternli

    Ich freue mich für euren Sohn, euch und alle andern Kinder mit DS die hoffendlich diese Karten auch bezahlt bekommen. Viel Freude damit wünsche ich!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s