unser Jahreswechsel

war ruhig und beschaulich, der Junior und ich hatten zwischen den Feiertagen frei, die Mami musste – wie jedes Jahr – arbeiten….

Weihnachten war toll, diese leuchtenden und strahlenden Kinderaugen, dieses Juchzen und sich Freuen, wenn er erkannt hat, was er auspacken durfte…. wir würden beide behaupten, dass das sein erstes ganz bewusstes Geschenke wahr nehmen war….. er hat jedes Päckel gebracht und hingelegt und sich dann wirklich von innen heraus gefreut, wenn er es öffnen durfte….

Wir haben seine Freude aufgesogen und sind noch immer sehr geflasht, wer wieder alles an uns gedacht hat…. neben den ganzen digitalen Wünschen haben wir so um die 25 geschriebene ( jaaaaa das gibt es noch ❤ ) Weihnachtskarten bekommen und wir waren überwältigt, dass fast alle, die dem Junior etwas geschickt haben, berücksichtigt haben, dass er kein Gluten mehr darf…..

Auto, Zug, Puppen und Zubehör waren hier die Highlights und alle lagen sowas von richtig mit den Geschenken…. Das Schienenset bekam er vom Geschenkebaum über den Pflegedienst, welcher uns “ betreut “ – da hatten wir ganz große Probleme, dies anzunehmen…. “ unsere “ Kinderkrankenschwester “ hat das dann mal für uns bestellt, als sie wusste, dass es dasStarterset gab 🙂

das reicht nun mal ne Weile und bislang scheint alles zu schmecken, was probiert wurde 🙂

15943034_1549056908456663_1191512807_o

Dann gab es noch einen Puppenbuggy, eine Puppentrage, einen Puppenschlafsack und den “ Otto “ – Otto ist eine Macherpuppe, die hier natürlich mit einem therapeutischen Auge betrachtet wird 😉 ….. und er wird wirklich täglich bespielt….. da werden wir noch ein bissel nachlegen müssen, als nächstes “ muss “ ein Hochstuhl her….. da hoffen wir auf die Flohmärkte, die nächste Woche hier wieder beginnen 🙂

Hier ist ein Doppelpack der Puppe, Massimo wurde umbenannt 😉 https://www.amazon.de/Stoffpuppen-kuschelweichen-Lernpuppen-Feinmotorik-spielerisch/dp/B009KW7BV0/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1483978164&sr=8-1&keywords=puppe+f%C3%BCr+junge+Massimo

Bücher liebt der Junior ja sehr, täglich holt er sich die gezielt aus seinem Regal und fordert uns auf, ihm vorzulesen und in Verbindung mit einem Auto ist das der Knaller überhaupt ❤  das rechte ist ein Soundbuch von Fahrzeugen, was ihm so gefällt, dass es in der Alltagstasche ist…. Rakete konnte er innerhalb von 30 Minuten zuordnen, sprechen und gebärden…. den blauen Traktor kann man aufziehen und dann fährt er den im Buch integrierten Parcour – sehr tolle Idee!

Ansonsten habe ich die freien Tage dazu genutzt, um mich weiter im glutenfreien Backen zu üben…. das Alltagsbrot klappt echt gut und schmeckt uns auch allen….. aber die Bäckereien waren doch oft für die Tonne, das eine Mehl quitscht, wenn der Teig geknetet bzw. verarbeitet wird….. damit komm ich gar nicht klar, mich schüttelt es so dermaßen, dass das Mehr aussortiert wurde…… Aber so langsam wird es und es landet immer mehr auf dem Tisch, als in der Tonne 😉  die Backform gab es vor Jahren mal bei Tschibo und natürlich musste ich den Trend mitmachen 😛 – sie kam aber wenig zum Einsatz, aber JETZT für diesen babbig, klebrigen glutenfreien Teig ist Silikon einfach Klasse…. mit einem in Wasser getauchten Spatel / Schaber aus Silikon lässt sich der Teig gut portionieren und es bleibt folglich nicht mehr als die Hälfte Teig an den Händen kleben 🙂

 

Wir wünschen allen, die hier lesen ein gutes und hoffentlich gesundes Jahr 2017…. für uns hält das Jahr einiges bereit, Ihr dürft Euch freuen 🙂

Advertisements

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Uncategorized

Eine Antwort zu “unser Jahreswechsel

  1. Ich stelle mir den Anfang auch recht schwer vor, wenn man sich so ganz umstellen muss. Die Backergebnisse sehen richtig lecker aus und die Bilder mit Puppe *schmelz*
    LG
    Martina

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s