ein neues Bett ;-)

haben wir gekauft…… wenn wir nur die Gitter abgemacht hätten, wäre es zu offen gewesen, Junior braucht die Begrenzung, aber die Fallhöhe musste unbedingt minimiert werden, es waren zuviele blaue Flecke…… erst fast 3 Jahre keine und nun fast täglich neue, und ohne Nachtschlaf – oder zuwenig – ist der Alltag echt anstrengend!

Also haben wir uns nun für solch ein Bett entschieden, beim Aufbau hat Junior toll geholfen und hat mit großem Spaß sein Bett entdeckt, rein und raus immer wieder….

bett

Allerdings sind die Nächste leider noch nicht ruhiger, vorletzte Nacht habe ich ihn jede Stunde wieder rein gelegt, nachdem er im Schlaf “ aussteigt “ und sich dann irgendwo ins Zimmer legt, um dann aufzuwachen und zu weinen….. letzte Nacht habe wir die Lücke mit einem Seitenschläferkissen geschlossen, da ist er nur 2 x raus gekrabbelt, allerdings war er beim 2. Mal so wach, dass er meinte, von 3 – 4 Uhr spielen zu müssen 😉 – ich habe mich dann schon gefreut, dass er wieder eingeschlafen ist, auch wenn es bei mir nicht geklappt hat 😛 vorne dran haben wir abgepolstert!

bett-1

Da der Junior sich letztens eine Kiste vor die Tür geschoben hat, um die hochstehende Klinke zu öffnen 😛 – hat er jetzt von aussen noch zusätzlich ein Türgitter dran, auch wenn es doof aussieht, die Sicherheit geht absolut vor! Ich wünsche uns sehr, dass die Zeit der nächtlichen Wanderschaft ganz bald vorbei ist und wir alle wieder mehr Schlaf und Ruhe bekommen!

sicherheit

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Uncategorized

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s