die erste Woche ist rum :-)

und sie war gespickt mit vielen tollen Momenten……

wir durften die Gastfreundschaft einer Familie in Bonn erleben und wirklich genießen…… sie haben an Alles gedacht, Junior hatte sogar Spielzeug im Zimmer ❤ ….. woran WIR im Vorfeld so gar nicht gedacht haben, Junior ist echt laut…. und zwar wirklich richtig laut und wild…. wir kennen ihn ja nun nicht anders und das laute Rumalbern auf dem Boden genießen wir alle sehr, aber für die Tochter war das schon ne Herausforderung…… sie hat sich zeitweise die Ohren zugehalten 😦 und wir haben uns das erste Mal mit ner Geräuschempfindlichkeit auseinander gesetzt…… Die “ Kröte “ war trotzdem so lieb zu Junior, hat ihre Pommes geteilt ( daheim isst Junior keine 😛 ) , er durfte ihre geliebte Küchenschublade ausräumen, bzw. durcheinander bringen….. und ich habe zum Abschied nen Bussi bekommen ❤ – Liebe Familie S…… herzlichen Dank für Eure tolle Gastfreundschaft, wir haben uns sehr wohl gefühlt und kommen gern wieder!

Junior entdeckte den Bonner Rhein, wir wissen, dass Baden im Rhein ein absolutes “ no go “ ist…… aber so ein Fußplatschen für diesen Spaß vom Junior, das musste sein 🙂

Bonner Rheinstrand Bonner Rhein

gestern waren wir dann beim Shooting von Jenny Klestil “ Glück kennt keine Behinderung “ es war toll, witzig, unkompliziert und schön 🙂

sie fotografiert gerade Familien mit einem DS “ Mitglied “ und hat eine tolle Ausstellung auf die Beine gestellt, da ist Junior nun auch dabei……. es sind tolle Bilder ❤

Unbenannt Unbenannt-3 Unbenannt-6 Unbenannt-8

Heute waren wir dann also wieder zu Hause, Junior hat nen doofen Husten mitgebracht, den Weg zur Apotheke konnten wir uns sparen 😉

Hustensaft

Während ich in der Küche stand, die Mami einkaufen war, zeigte Junior ganz neues Interesse an seinem Puky…… bislang wurden die Seidentücher und Biene Maja spazieren gefahren…. heute flog mal alles aus der Tasche vorn raus und Junior schwang sich auf das Puky und fuhr los….. einfach so, als hätt er nie etwas Anderes getan, lenkte auch noch richtig….. ❤ Krass, wirklich…..

Puky

Jo und dann kam der Nachmittag heute….. und was macht Junior nach dem Schlafen? Stellt sich hin und läuft 3 Schritte frei am Stück….. und das ist jetzt der Hammer ❤ was so eine gut eingestellte Schilddrüse alles bewirken kann….. wir sind platt und völlig geflasht…..

Laufen-1 Laufen-2

Ein Nachwort in eigener Sache…… ich freue mich wirklich über jedes Like und über jeden Gast, aber bitte fragt mich doch, BEVOR Ihr MEINEN Blog verlinkt, ob ich das auch möchte….. das gebührt doch nun wirklich der Respekt und die Wertschätzung Junior gegenüber…. so leid es mit tut, wer hier Bilder klaut oder Beiträge oder wer meint, diesen Blog ohne mein Wissen verlinken zu müssen, bekommt dann leider Post vom Anwalt….. Nutzt Eure eigenen Bilder und gut ist! Mich macht das sauer! Allen, die wirklich “ nur “ Anteil an Junior seiner Entwicklung nehmen wollen, sorry…..

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Familie

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s