Heute bei 14+3

hat sich Sohnemann das erste Mal allein vom Rücken auf den Bauch gedreht… bis gestern kam er “ nur “ auf die Seite und blieb wohl auch da liegen, zum Schauen….

während der psychomotorischen Krabbelgruppe heute, als die Therapeutin mir eigentlich ein paar unterstützende Griffe zeigen wollte, tat er es einfach, schwubs war er auf dem Bauch 🙂

Heute kam dann auch das neue Hüpfpolster mit der Post, später darf er darauf bestimmt hüpfen, jetzt werden wir es unten im WoZi als “ Therapie Unterlage “ nutzen, die Couch wird allmählich zu eng und jedes Mal hoch ist nun auch nicht mehr nötig……

Mal gespannt, was die KG morgen sagt, sie hat ihn jetzt 3 Wochen nicht gesehen!

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Entwicklung, Frühförderung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s